Sparpotential - Ratgeber BenzinSparTipps! Autokosten sparen!

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Sparpotential

Benutzerdefinierte Suche

Wenn Sie den Kraftstoffverbrauch lediglich um 10 % senken, sparen Sie wahrscheinlich bereits viele hunderte Euro pro Jahr. Stellen Sie sich nun vor, 25 % oder mehr zu sparen...

Sie sagen, das lohnt sich doch nicht? So viel Geld ist es ja doch nicht, was Sie damit einsparen können?

Bei 20.000 km im Jahr und einem aktuellen durchschnittlichen Verbrauch von 10 Litern auf 100 km ergibt sich ein Kraftstoffverbrauch von 2.000 Liter im Jahr. Bei einem Preis von 1,50 € pro Liter haben Sie jährliche Kosten in Höhe von 3.000,-

Bei einer Spriteinsparung in Höhe von 10 % ergibt sich bereits eine Einsparung von 300,- €! Bei 25 % reden wir bereits von 750,- €... - Das sind immerhin 62,50 € pro Monat!



Noch schmackhafter klingt diese Ersparnis, wenn Sie den Betrag als dauerhafte Geldanlage (z. B. Altersvorsorge) nutzen. Wenn Sie beispielsweise diese 750,- € bis zur Rente (beispielsweise für 25 Jahre), mit einer durchschnittlichen Verzinsung von 4 % anlegen, haben Sie am Ende aus den 750,- € pro Jahr sage und schreibe fast 32.500,- € gemacht! Sie sind noch jünger und haben noch 40 Jahre bis zur Rente? Dann ergibt sich ein Guthaben von  über 74.000,- € bis zum Rentenstart…!



Dieser Ratgeber vermittelt Ihnen zahlreiche Tipps, wie Sie sehr schnell eine erhebliche Benzinersparnis realisieren können und dabei auch noch die Umwelt schonen! Dabei habe ich großen Wert darauf gelegt, dass Sie diese Tipps schnell, einfach und ohne Fachwissen in die Praxis umsetzen können, ganz nach dem Motto "Geld sparen leicht gemacht"...!






Oder Sie erfüllen sich mit dem dauerhaft in den nächsten Jahrzehnten Ersparten einen anderen Wunsch, z.B. ein neues Auto…!



Wem das alles zu lange dauert, der kann natürlich das Ersparte auch kurzfristiger investieren, z. B. in eine Reise, in einen Tablet-PC oder in Ihre Wohnungseinrichtung. Auch das müßte doch eine große Motivation für Sie sein...



Lohnt es sich nun, den Verbrauch Ihres Fahrzeuges zu senken...?

Entscheiden Sie selbst...!

Benutzerdefinierte Suche
 
 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü